Leistungen

Dachbegrünungen

Dachbegrünungen helfen, Klimaveränderungen teilweise auszugleichen.
Betrachtet man das Dach als Möglichkeit der zusätzlichen Gestaltung eines Gebäudes, kann eine Dachbegrünung schnell zu einer "fünften Fassade" avancieren. Dachbegrünungen sind jedoch nicht nur ästhetisch, sie sind vor allem ökologisch nachhaltig. Sie speichern Niederschlagswasser und geben dieses langsam wieder an die Umgebung ab. Ferner mildert die Begrünung den sommerlichen Hitzestau auf dem Dach und sorgt in den Innenstädten für eine Reduzierung der Feinstaubbelastung, eine deutliche Verbesserung des Mikroklimas ist die Folge.

Auf der anderen Seite wird das Raumklima verbessert. Gerade hohe Außentemperaturen werden durch eine Dachbegrünung sinnvoll reduziert, da diese wie eine zusätzliche Wärmedämmung funktioniert. Das spart den Bauherren Kosten für die Raumkühlung im Sommer und die Raumheizung im Winter. Die Dachabdichtung bleibt unter der Dachbegrünung vor Witterungseinflüssen weitgehend geschützt und verlängert ihre Lebensdauer spürbar.

Wir steigen Ihnen gern auf´s Dach